Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

14.11.2017

Kirche bei YOU FM

Neues Format in der hr-Welle für junge Leute

FRANKFURT.- Die Kirchen in Hessen sind ab November auch in der Welle des Hessischen Rundfunks für junge Leute mit einem regelmäßigen Beitrag vertreten: "YOU FM zusammen mit den Kirchen in Hessen" wird es ab dem 5. November sonntags gegen 9.15 Uhr heißen. Ein kirchlicher Hörfunk-Beitrag von jungen Leuten für junge Leute geht damit an den Start: Studierende und junge Berufstätige zwischen 20 und 30 Jahren haben - zusammen mit Redakteuren von YOU FM, der hr-Kirchenredaktion und den kirchlichen Beauftragten - die beiden Formate "Songcheck" und "Porträt" entwickelt und werden die Sendungen auch künftig gestalten.

Im "Songcheck" interpretieren die jungen Autorinnen und Autoren Songs, die in YOU FM zu hören sind, aus christlicher Perspektive - so etwa "Sun comes up" von Rudimental feat. James Arthur oder "No roots" von Alice Merton. Im "Porträt" stellen sie einen Mensch vor, der aus christlicher

Motivation etwas Besonderes tut: etwa mit Mädchen aus Syrien Deutsch lernen oder sterbende Kinder begleiten.

Beiträge der Kirchen in Hessen gibt es bisher in hr1, hr2-kultur, hr3 und hr4. Dort sind über 1200 evangelische und katholische Sendungen jährlich zu hören. Zum Nachhören und Nachlesen stehen sie im Internet bereit unter www.kirche-hr.de und www.rundfunk-evangelisch.de.

Weitere Informationen bei Beate Hirt, Katholische Kirche beim hr, Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 8008718250, info@kirche-hr.de